Wochenend-Praxisseminar

Körpersprache/Problembehandlung

 

Mensch-Hund-Hund-Mensch

 

 „Hundeschweiger“ Bernhard Kainz

am  

 

09.+ 10. Mai 2020

 

Zentrum für Tierbegleitete Entwicklungsförderung

3232 Bischofstetten ( Bei St.Pölten ), Ramezhofen 3

Samstag:

9:50 Theorie: Wie kommuniziert der Hund? Körpersprache aus Hundesicht, Beschwichtigungssignale und was sie wirklich bedeuten?  

12:15 – 12:59 Mittagspause

12:59 Praxis: Verträglichkeit in der Gruppe herstellen. Wie wirkt sich Bewegungs und Raumkontrolle auf Körpersprache und Emotion des Hundes aus? Übersetzung der Körpersprache.

16:45 –….Fragen/Besprechung

 

Sonntag:

9:50 Theorie: Welchen Einfluss hat Augenkontakt/Mimik/Gestik, auf den Hund? Wie teile ich mich dem Hund, wie teilt sich der Hund uns, körpersprachlich mit?

10:50 Praxis: freiwillige Leinenfolge ohne Gewalt, Leckerli und Kommandos!

12:15-12:59 Mittagpause

 12:59 Praxis: was sagt der Hund, an kurzer/langer Leine bei Hundebegegnungen? Wie nutze ich die Erkenntnisse in der Praxis? Hundebegegnungen richtig und an lockerer Leine! Wie teilt sich der Hund uns mit und wie sollten wir uns dem Hund mitteilen? 16:00 - Fragen/ Besprechung/Teilnehmer-Urkundenübergabe

 

Mitzubringen: Halsband, Leine und gute Laune!

 

Auch unverträgliche Hunde und läufige Hündinnen sind Willkommen!

 

Preis f. Person u. Hund: € 315,-, (Begrenzt)

 Person ohne Hund: € 140,-, ein weiterer Hund: € 175,-

 

                 Im Preis inbegriffen ist eine € 25,- Gutschrift

                 bei Buchung einer Beratungseinheit

 

 Anmeldun: Felicitas Grübl 0664/4817374,
                   Mail: kindertierkreis-artemis@gmx.at

 

Bei Schlechtwetter ist eine Halle vorhanden!