Abend-Vortrag

mit und von

 

  „Hundeschweiger“ Bernhard Kainz

 

Führen ohne Dominanz

 

  Abendvortrag am 07. September 2018

(Info Workshop 08.+09. September 2018 - weiter unten)

 

Hundeschule Von Tier zu Dir
Obermoos 13a, 94554 Moos


Datum: 6.4.2018, 18-20:30h
Preis: 25€




+49 9938 903317

 

Bernhard Kainz - der Hundeschweiger aus Österreich - erklärt, die Führung OHNE Dominanz aussieht. Dabei werden folgende Fragen geklärt: Wie folgt mir mein Hund gerne? Wie funktioniert ein Rudel?
Wie wirken sich Wesensmerkmale und Rudelposition auf Folgsamkeit und Erziehung? Warum muss man verschiedene Hundetypen unterschiedlich behandeln um ihr Vertrauen und ihren Respekt zu bekommen? Wie baue ich mir eine unsichtbare Leine? Diese und noch mehr Fragen werden hier beantwortet und artgerechte Lösungen angeboten.

Zu Bernhard Kainz:
Bernhard ist in Österreich unter dem Namen "Der Hundeschweiger" bekannt. Er arbeitet hauptsächlich über positive Führungsenergie, über die er mit dem Hund kommuniziert, und verzichtet auf Leinenruck, Zwangs- und Hilfsmittel, die sich negativ auf den Hund auswirken. Auch die Stimme als Befehlsgeber wird nicht benötigt.

Ort:
Kartenpreis: 25 €
Kartenbestellung unter: aleden@gmx.net

.

Workshop mit Bernhard Kainz: Jagdverhalten - Rudelkompetenz

8. September - 9. September 2018

 

 

 

 

 

Bei diesem Workshop geht esum ein Thema,

welches wohl viele Hundehalter betrifft:

                  das Jagen

 

Bernhard Kainz - der Hundeschweiger

aus Österreich - beleuchtet dieses Thema

von einer ganz neuen Perspektive aus.

 

 

 

 

 

Das Programm für die beiden Tage umfasst folgende Punkte:

Theoretischer Teil
Theorie zum Thema Jagdverhalten des Hundes
Wie funktioniert ein Wolfsrudel?
Welche Aufgaben haben einzelne Rudelmitglieder?
Welche Rudelstellung hätte mein Hund, und
wie viel Einfluss nimmt sie auf Folgsamkeit und Problembehandlung?
Wie erlange ich Rudelkompetenz?

Praktischer Teil
Verträglichkeit in der Gruppe herstellen
Freiwilliges Leinegehen
Analyse der Rudelstellung/Wesensmerkmale der anwesenden
Hunde
Was sagt uns die Körpersprache?
Fragen/Besprechung
Geführte Hunde(Rudel)-Wanderung mit Lerneffekt (Jagdverhalten,
Verträglichkeit, Leinegehen, Freifolge,..)


Mitzubringen sind: Leine, Halsband und gute Laune :-)

Auch unverträgliche Hunde und läufige Hündinnen sind willkommen.

Zu Bernhard Kainz:
Bernhard ist in Österreich unter dem Namen "Der Hundeschweiger" bekannt. Er arbeitet hauptsächlich über positive Führungsenergie, über die er mit dem Hund kommuniziert, und verzichtet auf Leinenruck, Zwangs- und Hilfsmittel, die sich negativ auf den Hund auswirken. Auch die Stimme als Befehlsgeber wird nicht benötigt.

Ort: 94554 Moos (Hundeschule Von Tier zu Dir)
Praxisworkshop am 08. und 09. September 2018
Teilnahme mit oder ohne Hund möglich
Teilnahme mit Hund: 275 €
Teilnahme ohne Hund: 150€
Anmeldung unter: aleden@gmx.net

 

.